PROGRAMM

DIY for ever

Termin Informationen:

  • Mi
    20
    Nov
    2019

    Femin-iss-tisch

    18:30
    Am Mittwoch Abend, den 20. November 2019, ab 18.30 Uhr wird es darum gehen, wie wir uns im Alltag gegen Sexismus wehren können. Das Ziel könnte es sein, gemeinsam möglichst konkrete Handlungsstrategien auszuarbeiten.
    
    
    Femin-iss-tisch?
    
    Gemütliches Beisammensein und Diskussion & Austausch zu feministischen Themen. Der Femin-iss-tisch bietet Menschen die Möglichkeit für kritische Auseinandersetzungen, inspirierende Diskussionen, selbstbestimmt zu lernen, Wissen zu teilen und um sich gegenseitzig zu vernetzen und zu stärken. Die Themen sind divers: Sexismus, Machtstrukturen, Heteronormativität, der weibliche Körper, Frauengesundheit, Care-Arbeit ... und werden uns bestimmt nicht ausgehen! Lassen wir uns überraschen, was aus diesen Diskussionen entsteht. 
    Der Femin-iss-tisch ist, wenn im Programm nicht anders beschrieben offen für alle.  Auch freuen wir uns über einen Austausch von Jung bis Alt. Mensch braucht keinerlei thematische oder politische (Vor-) Kenntnisse, um die Veranstaltung zu besuchen.