PROGRAMM

DIY for ever

  • Di
    03
    Mrz
    2020
    18:30
    Jeden Dienstag findet im AKuT die EinfachBar statt. Die Bar hat einfach offen und wir machen einfach Bar, weil wir “Bar machen” einfach gerne tun. Also komm doch am Dienstag um 18.30 Uhr einfach an die Bar wenn die Bar einfach offen ist und wir uns für die EinfachBar treffen. 
    
    Wer neben dem Austeilen der Getränke auch einfach gerne Karten zieht, kann sich dem EinfachSpiel anschliessen. Bei genügend Mitspieler*innen spielen wir einfach während der EinfachBar, weil wir gerne einfach spielen. 
    
    18:30-22:00 Uhr
  • Mi
    04
    Mrz
    2020
    18:30
    Wie benennen wir die Falten, die Haut, die Haare, die Formen zwischen unseren Beinen?
    Von anatomischen Begriffen über dirty talk zu Kindersprache existieren viele Wörter, wie wir Geschlechtsteile benennen. Die Sprache hat einen Einfluss auf unsere Sexualität und auch darauf, wie Geschlechter in der Gesellschaft wahrgenommen werden. Welche Wörter helfen uns bei einem sexpositiven Umgang mit unserem Körper?
    
    In diesem Workshop benennen und erweitern wir den Wortschatz zu Sexualorganen, diskutieren wie Sprache das gesellschaftliche Bild von Körpern und Sexualität beeinflusst und empowern uns gegenseitig zu einer sexpositiven Sprache.
    
    Workshop Beginn: 19 Uhr
    Barbetrieb: 18.30 Uhr
    
    Dieser Workshop findet im Rahmen des Schamlos! queer-feministischen Pornographie-Festivals statt.
    Mehr Informationen und Programm:
    https://schamlos.be/de/
  • Sa
    07
    Mrz
    2020
    20:00
    Brachoï 
    Die Band aus Genf macht energievolle & sehr tanzbare Musik mit einem bunten Mix an Musikstilen: von Ska-Punk zu Metal über Hip-Hop zu Funk/Jazz. Mehr Infos: https://www.brachoi.ch/
    
    Quatre in Toulouse 
    Oktett mit feinstem dancy Ska-Reggae-Jazz.
    Die Musik von QiT, eine Mischung aus Ska, Reggae und Jazz, wird durch das Bandkollektiv laufend weiterentwickelt und auf eigene Weise geprägt. Rhythmus, satte Bläsersätze und spritzige Gesangseinlagen stehen bei den Songs im Vordergrund, welche mit viel Spielfreude Live performed werden. Mehr Infos: https://qit.ch/
    Danach spielt DJ*ne Algo Ritmo AkuTs beste Hits – der Name ist Programm.  
    
    Türöffnung: 20:00 Uhr, Ende: ca. 2:00 Uhr
    
  • So
    08
    Mrz
    2020
    14:00 - ca. 17:00 Uhr
    Bei einem Lock-On fixieren sich Menschen an Häuser, Zäune, Bäume, Blockaden, etc. um eine Räumung durch Cops zu erschweren, zu verlangsamen oder sogar zu verunmöglichen.
    
    An diesem Workshop gibts Tipps und Tricks, wir lernen Methoden kennen und tauschen Erfahrungen und Ideen aus.
    Einiges an Material ist vorhanden um gewisse Sachen auszuprobieren/vorzuführen.
    Wenn du selber konkrete Erfahrung mit dem Thema hast und etwas zeigen möchtest, kannst du auf info@akut-thun.ch nachfragen, ob die benötigten Materialen vorhanden sind oder sie auch einfach mitbringen.
    Hier oder auf dem immerda Keyserver findest du sonst unseren PGP-Key falls du verschlüsselt schreiben willst.
    
    Wir fangen um 14:00 Uhr an.
  • Di
    10
    Mrz
    2020
    18:30
    Jeden Dienstag findet im AKuT die EinfachBar statt. Die Bar hat einfach offen und wir machen einfach Bar, weil wir “Bar machen” einfach gerne tun. Also komm doch am Dienstag um 18.30 Uhr einfach an die Bar wenn die Bar einfach offen ist und wir uns für die EinfachBar treffen. 
    
    Wer neben dem Austeilen der Getränke auch einfach gerne Karten zieht, kann sich dem EinfachSpiel anschliessen. Bei genügend Mitspieler*innen spielen wir einfach während der EinfachBar, weil wir gerne einfach spielen. 
    
    18:30-22:00 Uhr
  • Sa
    14
    Mrz
    2020
    13:00
    Intersektionalität bezeichnet ein Konzept, welches verschiedene Unterdrückungsformen, die sich in einer Person überschneiden können, in ihrer Verwobenheit zusammendenkt.
    Wir werden uns mit folgende Fragen beschäftigen:
    Was bedeutet Intersektionalität? Wo liegen die Urspungsideen des Konzepts? Welche verschiedenen Diskriminierungs- und Identitätskategorien gibt es? Wie kann ich meine Privilegierungs- und Diskriminierungserfahrungen reflektieren? Wie kann ich mich sensibilisieren und handeln?
    
    Der Workshop findet in deutscher Lautsprache (mit Flüsterübersetzung auf englisch) statt und ist offen für alle Geschlechter. Der Raum ist rauchfrei und ist wie die Toilette mit dem Rollstuhl zu erreichen. 
    Veranstaltet von queer_topia* (queertopia.blogsport.de, fb: queer_topia*).
    Dauer: 3-4 Stunden
    
    Intersectionality is a concept, which tries to consider different power
    structures which can overlap in one person and their interrelatedness at the same time.
    Therefor we would like to take a closer look to the following questions:
    What does intersectionality mean? Where does the idea of the concept
    come from? Which different identities and power structures exist? How
    can I reflect my diverse experiences of discrimnation and privilege? How can I become more sensitive and come into action?
    
    The workshop will be in german language (with the option to do wispered translation in english) and is open to all genders. The room is free of smoke and accessible with the wheelchair, the toilettes as well.
    Presented by queer_topia*(queertopia.blogsport.de, fb: queer_topia*).
    Duration: 3-4 hours
    
    
    Workshop 14.00-18-00
    Türöffnung: 13.00
  • So
    15
    Mrz
    2020
    13:00
    Endlich wieder So n'Tag im AKuT! 
    So n Tag zum gemütlich beisammen sein.
    
    Käfele u Ploudere
    Verweil mit deinen Freund*innen und deinem Lieblingsgetränk den ganzen Nachmittag im AKuT.
    
    Lismä u Häggle
    Bring dein eigenes Strick- oder Häkelprojekt mit oder beginne ein Neues. Ein bisschen Wolle und ein Bisschen Know-How sind vorhanden.
    
    Kleider tauschen
    Bring deine nicht mehr genutzten Kleider (oder Bücher, Lieblingskassetten, Tamagotchis, was auch immer) mit und vielleicht findet ein*e andere*r Freude daran..
    
    Musik lauschen
    Damit der Sonntag noch heimeliger wird, gibt es was weiches auf die Ohren:
    
    16.30 Uhr:  Konzert Mokoš - Wildwoman Folk
    Das Duo Mokoš nimmt dich mit auf eine Reise in tiefe Gewässer.
    Sie erzählen Geschichten aus dem Leben – z.B. von Piratinnen, die entdecken dass sie die Welt mit Kunst verändern können, von einer Elefantin, die in einem Apfelbaum fest steckt und sich nach Gemeinschaft sehnt und von einer Katze, die ihren eigenen Weg geht und allen Widerständen trotzt. Ahoi!
    https://mokosband.ch/
    
  • Di
    17
    Mrz
    2020
    18:30
    Jeden Dienstag findet im AKuT die EinfachBar statt. Die Bar hat einfach offen und wir machen einfach Bar, weil wir “Bar machen” einfach gerne tun. Also komm doch am Dienstag um 18.30 Uhr einfach an die Bar wenn die Bar einfach offen ist und wir uns für die EinfachBar treffen. 
    
    Wer neben dem Austeilen der Getränke auch einfach gerne Karten zieht, kann sich dem EinfachSpiel anschliessen. Bei genügend Mitspieler*innen spielen wir einfach während der EinfachBar, weil wir gerne einfach spielen. 
    
    18:30-22:00 Uhr
  • Fr
    20
    Mrz
    2020
    18:00Soulspace, Raum für Achtsamkeit, Rampenstrasse 1, 3600 Thun
    Das Verhältnis zu unserem Körper und unsere Sexualität beeinflusst unser Erleben und Handeln. Versuchen wir uns dem Anzunehem und unserem Körper zuzuhören.
    
    In diesem Workshop schauen wir uns gemeinsam eine mögliche Struktur des Beckenbodens, der Schwellkörper, Drüsengewebe, Organe und knöchernen Struktren an.
    Wir versuchen, durch einfache Wahrnehmungsübungen im Beckenbereich unseren Körper ein Stückchen besser kennen zu lernen. Wir spüren, nehmen wahr, beobachten, reflektieren, und probieren aus.
    
    Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir bleiben den gesamten Workshop angezogen und machen Einzelarbeit.
    Möchtest du am Workshop teilnehmen, melde dich doch unter info@akut-thun.ch an, da die Teilnehmendenanzahl beschränkt ist. 
    Der Workshop ist offen für alle, ausser für Cis-Männer.
    
    Dauer 2,5 - 3h
    Beginn 18.30 - 21.00 Uhr
    Türöffnung: 18.00 Uhr
    
    Der Workshop findet nicht im AKuT statt!!
    Ort: Soulspace, Raum für Achtsamkeit, Rampenstrasse 1, 3600 Thun
  • Sa
    21
    Mrz
    2020
    14:00
    Infoabend zum neuen Polizeigesetz; weitere Infos folgen.
  • Di
    24
    Mrz
    2020
    18:30
    Jeden Dienstag findet im AKuT die EinfachBar statt. Die Bar hat einfach offen und wir machen einfach Bar, weil wir “Bar machen” einfach gerne tun. Also komm doch am Dienstag um 18.30 Uhr einfach an die Bar wenn die Bar einfach offen ist und wir uns für die EinfachBar treffen. 
    
    Wer neben dem Austeilen der Getränke auch einfach gerne Karten zieht, kann sich dem EinfachSpiel anschliessen. Bei genügend Mitspieler*innen spielen wir einfach während der EinfachBar, weil wir gerne einfach spielen. 
    
    18:30-22:00 Uhr
  • Do
    26
    Mrz
    2020
    19:00
    Wie finden wir Orte, an denen wir preisgünstig, dauerhaft und autonom gemeinsam leben, uns organisieren oder arbeiten können?
    
    Was tun, wenn die Mieten steigen, wenn die Nutzung unserer Räume immer mehr kontrolliert wird oder wenn Hausbesetzungen unmöglich werden?
    
    Auf diese grundlegenden Fragen hat «CasaLibera; das Hausgemeinschaft-Syndikat» eine Antwort. Die zentrale Idee besteht darin, selbstverwaltete Gebäude zu fördern und deren Liegenschaften dauerhaft vom Markt zu nehmen. Der Aufbau eines Netzwerks von selbstverwalteten Projekten, die auf gemeinsamen Entscheidungen, finanzieller Solidarität, Herrschaftskritik und Wissenstransfer basieren, ermöglicht den Erwerb und die gemeinsame Nutzung von Gebäuden.
    
    "CasaLibera; das Hausgemeinschaft-Syndikat" ist nach dem Modell des Mietshäuser Syndikat in Deutschland aufgebaut und rechtlich an die Schweiz angepasst. CasaLibera vereint verschiedene Hausgemeinschaften solidarisch und verhindert Immobilienspekulationen sowie die Umwandlung dieser Gebäude in individuelles Eigentum. Häuser für diejenigen, die in ihnen leben, die dort arbeiten oder sich organisieren!
    
    Das Syndikat steht mittlerweile, die Struktur ist aufgebaut, nun fehlt es an Menschen und Hausgemeinschaften die dem Syndikat beitreten und mitmachen wollen. Mehr Infos zu CasaLibera findet ihr hier: www.casalibera.ch
  • Fr
    27
    Mrz
    2020
    19:00 Uhr
    Yes, Freitagabend... Doch keinBock auf Disco, aber zu Hause bleiben ist auch langweilig. Dann komm doch ins AKuT aufeinen Jass. Das perfekte Abendprogramm für angehendeund langjährige Spiesser*innen.Wir spielen Sidi, Coiffeur und manchmal auch Schieber. Alle sind willkommen ausser Jassnazis!
  • Di
    31
    Mrz
    2020
    18:30
    Jeden Dienstag findet im AKuT die EinfachBar statt. Die Bar hat einfach offen und wir machen einfach Bar, weil wir “Bar machen” einfach gerne tun. Also komm doch am Dienstag um 18.30 Uhr einfach an die Bar wenn die Bar einfach offen ist und wir uns für die EinfachBar treffen. 
    
    Wer neben dem Austeilen der Getränke auch einfach gerne Karten zieht, kann sich dem EinfachSpiel anschliessen. Bei genügend Mitspieler*innen spielen wir einfach während der EinfachBar, weil wir gerne einfach spielen. 
    
    18:30-22:00 Uhr